YOGA SESSIONS MIT MARCUS

Meine Yoga Sessions sind Einladungen deine Komfortzone zu verlassen und dich ganz dir selbst und dem Moment hinzugeben. Jede Session ist dazu gemacht, dein Bewusstsein über dein Ego zu erheben und dich bedingungslos zu lieben. 

Dabei nutze ich die ganze Vielfalt des Yoga, von Asana über Pranayama bis hin zur Meditation. Ich versuche Erfahrungen zu schaffen, die dir erlauben dich neu zu entdecken, fern ab von allem was du glaubst über dich und die Welt zu wissen. Ich vermittele dir die Zusammenhänge, die du brauchst um Yoga zu wirklich verstehen und das ganze Potential deiner Praxis zu nutzen.

Yoga ist nicht nur ein Fitness Training, sondern vielmehr eine Haltung zum Leben an sich. Es versucht dir eine neue Perspektive aufzuzeigen mit der du dich selbst, deinen Körper und deinen Verstand besser verstehen lernst. Es geht darum zu verstehen warum du denkst was du denkst und warum du fühlst was du fühlst. In jeder Session erhältst du einen neuen Blickwinkel, ein neues Puzzle-Stück um dich dir selbst näher zu bringen, und mit dem was dir dabei begegnet, mit Liebe und Verständnis umzugehen.

SUMMER LOVE VOL. 1 – YOGA AM PLATNERSBERG

Samstags – 10:00 – 12:00

Deine 2 Stunden Yoga Session am Samstag morgen.

In mitten der uralten Bäume des Platnersberg Parks, kannst du in den Bewegungen eines kreativen Vinyasa Flows Ausdruck für dein Herz finden und dich von deinem Ego lösen. Die Idylle des Platnersberg lässt dich tief in den Moment eintauchen so dass du dich selbst wieder entdecken kannst, fernab von allem was glaubst sein zu müssen, fern ab von allen Rollen, die uns der Alltag aufzwingt. Vom Alltag befreit, bringen wir dein Herz zum Strahlen und lassen es zur Quelle deiner Gedanken, Gefühle, Entscheidungen und Handlungen werden.

Jede Session vereinigt die Vielfalt von Yoga in einer XXL Session mit Vinyasa Flows, Hatha-Style gehaltenen Asanas, SOMA® Breath inspiriertes Pranayama, und Meditationen, die dir helfen dein wahres Ich aus deinem Herzen in den Alltag zu transportieren.

Und all das kombiniert mit dem Wissen um Zusammenhänge, das es braucht um das volle Potential deiner Yoga-Praxis auszunutzen. Ohne Dogma, modern und wissenschaftlich erklärt.

Alles was du brauchst ist deine Matte und die Hilfsmittel (z.B. Blöcke, Gurt), die du für gewöhnlich nutzt.

Treffpunkt ist immer um 09:45 Uhr an der  Straßenbahn-Haltestelle Platnersberg (Line 4/8)

SUMMER LOVE VOL. 1 – YOGA AM PLATNERSBERG

Samstags – 10:00 – 12:00

Deine 2 Stunden Yoga Session am Samstag morgen.

In mitten der uralten Bäume des Platnersberg Parks, kannst du in den Bewegungen eines kreativen Vinyasa Flows Ausdruck für dein Herz finden und dich von deinem Ego lösen. Die Idylle des Platnersberg lässt dich tief in den Moment eintauchen so dass du dich selbst wieder entdecken kannst, fernab von allem was glaubst sein zu müssen, fern ab von allen Rollen, die uns der Alltag aufzwingt. Vom Alltag befreit, bringen wir dein Herz zum Strahlen und lassen es zur Quelle deiner Gedanken, Gefühle, Entscheidungen und Handlungen werden.

Jede Session vereinigt die Vielfalt von Yoga in einer XXL Session mit Vinyasa Flows, Hatha-Style gehaltenen Asanas, SOMA® Breath inspiriertes Pranayama, und Meditationen, die dir helfen dein wahres Ich aus deinem Herzen in den Alltag zu transportieren.

Und all das kombiniert mit dem Wissen um Zusammenhänge, das es braucht um das volle Potential deiner Yoga-Praxis auszunutzen. Ohne Dogma, modern und wissenschaftlich erklärt.

Alles was du brauchst ist deine Matte und die Hilfsmittel (z.B. Blöcke, Gurt), die du für gewöhnlich nutzt.

Treffpunkt ist immer um 09:45 Uhr an der  Straßenbahn-Haltestelle Platnersberg (Line 4/8)

Hier geht’s zur Onlinebuchung

SACRED PLACE YOGA – SESSIONS NUR FÜR DICH UND DEINE FREUNDE

Termine nach Vereinbarung

Der Sacred Place ist mein zu Hause. Eine große Wohnung mit einem kleinem Yoga-Shala am Rande des Naturschutzgebiet Pegnitztal Ost. Es ist ein Ort der Stille, ein Ort an dem jeder so sein darf wie er/sie gerade ist. Nichts muss, alles darf. Ein Ort, der dich und deine Freunde dazu einlädt, einen hektischen Alltag hinter dir zu lassen und in einer maßgeschneiderten Yoga Session emotional zu verarbeiten.

Der Sacred Place ist tagsüber durchflutet mit Sonnenlicht, und verwandelt sich zum Sonnenuntergang in ein buntes ambient Lichterspiel. Der weite Blick in den Himmel über dem Schmausenbuck inspiriert zum träumen und in die Ferne schweifen.

Das Ziel von Sacred Place Yoga ist es Zufriedenheit für das was ist in dir entstehen zu lassen. Denn nur aus dieser Zufriedenheit heraus, können wir uns öffnen, neugierig werden, auf das was am nächsten Tag alles entstehen könnte, und nur aus dieser Zufriedenheit heraus, können wir den Mut schöpfen mit dem was uns am nächsten Tag begegnet kreativ umzugehen.

Für unsere gemeinsame Praxis stehen uns viele verschiedene Hilfsmittel (Blöcke, Gurte, FeetUp Hocker) zur Verfügung.

Bei den Praxis-Themen darfst du gerne aus der ganzen Bandbreite meiner Erfahrung schöpfen.

Vinyasa, Slow & Low, SOMA Breath®, AcroYoga, Thai.Yoga.Massage, Flying Bodywork, Dynamic Meditation

Minimum Teilnehmer: 2   – Maximum Teilnehmer: 4

Bitte nutze das Anmeldeformular unten, und schreibe mir eine Email mit deinen Wünschen, um dich und deine Freunde zu einer Session anzumelden.

ANMELDEFORMULAR

    Dein Name (Pflichtfeld)

    Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Terminbuchung
    Sacred Place Yoga nur für mich und meine Freunde

    Bitte nenne mir Deine Terminwünsche (Datum/Uhrzeit/Anzahl Teilnehmer)

    SACRED PLACE YOGA – SESSIONS NUR FÜR DICH UND DEINE FREUNDE

    Termine nach Vereinbarung

    Der Sacred Place ist mein zu Hause. Eine große Wohnung mit einem kleinem Yoga-Shala am Rande des Naturschutzgebiet Pegnitztal Ost. Es ist ein Ort der Stille, ein Ort an dem jeder so sein darf wie er/sie gerade ist. Nichts muss, alles darf. Ein Ort, der dich und deine Freunde dazu einlädt, einen hektischen Alltag hinter dir zu lassen und in einer maßgeschneiderten Yoga Session emotional zu verarbeiten.

    Der Sacred Place ist tagsüber durchflutet mit Sonnenlicht, und verwandelt sich zum Sonnenuntergang in ein buntes ambient Lichterspiel. Der weite Blick in den Himmel über dem Schmausenbuck inspiriert zum träumen und in die Ferne schweifen.

    Das Ziel von Sacred Place Yoga ist es Zufriedenheit für das was ist in dir entstehen zu lassen. Denn nur aus dieser Zufriedenheit heraus, können wir uns öffnen, neugierig werden, auf das was am nächsten Tag alles entstehen könnte, und nur aus dieser Zufriedenheit heraus, können wir den Mut schöpfen mit dem was uns am nächsten Tag begegnet kreativ umzugehen.

    Für unsere gemeinsame Praxis stehen uns viele verschiedene Hilfsmittel (Blöcke, Gurte, FeetUp Hocker) zur Verfügung.

    Bei den Praxis-Themen darfst du gerne aus der ganzen Bandbreite meiner Erfahrung schöpfen.

    Vinyasa, Slow & Low, SOMA Breath®, AcroYoga, Thai.Yoga.Massage, Flying Bodywork, Dynamic Meditation

    Minimum Teilnehmer: 2   – Maximum Teilnehmer: 4

    Bitte nutze das Anmeldeformular unten, und schreibe mir eine Email mit deinen Wünschen, um dich und deine Freunde zu einer Session anzumelden.

    ANMELDEFORMULAR

      Dein Name (Pflichtfeld)

      Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

      Terminbuchung
      Sacred Place Yoga nur für mich und meine Freunde

      Bitte nenne mir Deine Terminwünsche (Datum/Uhrzeit/Anzahl Teilnehmer)